Abschied von der Normalfamilie?: Partnerschaft kontra by Alois Herlth, Ewald J. Brunner, Hartmann Tyrell, Jürgen Kriz

By Alois Herlth, Ewald J. Brunner, Hartmann Tyrell, Jürgen Kriz

Der Untertitel dieses Buehes "Partnersehaft kontra Eltemsehaft" mufi und soli auf den ersten Blick Irritationen bei Leserin und Leser hervorrufen - legt er doeh den Eindruek nahe, als miisse guy sieh entscheiden und die Wahl des einen scblosse das jeweils andere aus. Dem steht natiirlieh die Erfahrung vieler entgegen, die gerade, weil sie sieh fUr Eltemsehaft, d. h. fUr eine dauerhafte Bindung an Kinder, entscbieden haben, die Partnerschaft vor aHem in der shape der eheliehen Bindung an einen bestimmten accomplice erst recht wollen. Und viele, die sieh an einen companion dauerhaft binden wollen, betraehten dies ganz und gar nieht als Ent scheidung gegen zukiinftige Kinder - eher ist das Gegenteil der Fall. Dennoeh gibt es aueh die anderen Erfahrungen: Kinder konnen dem Partnergluek im Wege stehen - ja sie konnen als 'Bedrohung' der Zweisamkeit empfunden werden; Partnerbindungen soli en, gerade urn Sehaden von den Kindem abzuwenden, aufgegeben werden - die Partnerschaft gefiihrdet die gedeihliehe Entwieklung der Kinder; guy erwartet von den Kindem die Akzeptanz eines companions oder einer Partnerin, die nieht mehr deren Viiter bzw. Mutter sind, oder guy entzieht den Kindem dureh "Alleinerziehen" ihre leibliehen Viiter bzw. Mutter. Diese und andere iihnliehe Beobaehtungen lassen den Verdaeht entstehen, daB eine dauerhaf te Verknupfung von Partnerschaft und Eltemschaft keineswegs mehr so selbstver stiindlieh ist, daB hier vielmehr zwei " Lebensformen," deren Einheit bislang stets dureh die "Familie" garantiert ersehien, sich "entkoppeln" und mehr und mehr "in Spannung" zueinander geraten.

Show description

Read Online or Download Abschied von der Normalfamilie?: Partnerschaft kontra Elternschaft PDF

Similar german_12 books

Optionsbewertung und Portfolio-Optimierung: Moderne Methoden der Finanzmathematik

Prof. Dr. Ralf Korn lehrt am Fachbreich Mathematik der Universität Kaiserslautern. . Elke Korn ist Diplom-Mathematikerin mit dem Spezialgebiet Stochastik.

Klinische Röntgendiagnostik Innerer Krankheiten: I Thorax

Das hier vorgelegte Buch trägt seinen Titel nur dann zu Recht, wenn es die Röntgen­ diagnostik innerer Krankheiten nach allen Forderungen der klinischen Praxis darstellt. Das bedeutet zweierlei: Dem Röntgenologen soll es helfen, seine Untersuchung jeweils den Fragen des Klinikers anzupassen und mit seiner Diagnose dem komplexen Charakter des klinischen Urteils gerecht zu werden; dem Kliniker soll es helfen, die Möglichkeiten der Röntgendiagnostik im Einzelfall richtig abzuschätzen und sinnvoll zu nutzer1.

Die betriebswirtschaftliche Organisation in Speditionsgroßbetrieben

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Abschied von der Normalfamilie?: Partnerschaft kontra Elternschaft

Example text

Anderseits wird gegen aile Evidenz angenonunen, daB es eine eigenstandige Darstellungsproblematik innerhalb von Familien nicht geben kann. Erwartet wird spontanes, urn seinen Darstellungswert unbekiimmertes Verhalten, und an der Verstorung durch die Affektiertheiten von Kindem eines bestimmten Alters laBt sich der Stellenwert dieser Erwartung ablesen. Anzeichen dafUr, daB das nicht gelingt, werden oberhalb einer gewissen Schwelle sehr rasch als Symptome fUr Vertrauensverlust gewertet (Luhmann 1973, S.

Kriz 1985). Dies gilt in analoger Weise auch fUr die jeweils anderen Fach-Perspektiven. B. a. Fragen, sondern eher dem Problem nachgehen, wie empirisch festgestellte Veranderungen im familiaren Bereich von gesamtgesellschaftlichen Veranderungen abhlingig sind, und dabei die Veranderung von Eigenschaften familialer Lebenszusammenhange in Beziehung zum Wandel im Geflecht aus kulturellen Leitbildern, sozialen Normen und Kontrollmechanismen setzen (vgl. Kaufmann 1988). Solche problemorientierte Einengung des Fokus ist auch dann notwendig, wenn Theoretiker den Wunsch haben, eine moglichst umfassende Konzeption von Systemtheorie vorzulegen; denn auch diese wird je nach fachspezifischer Fragestellung auszudifferenzieren sein und somit unterschiedliche Aspekte eines Gesamtprozesses in das Zentrum der Betrachtungen riicken.

Von der bisherigen Kommunikation abhiingen. h. B's psychische Prozesse kommen ins Spiel. Zum Verstehen von K(A) durch B und der Selektion von K(B) aus dem Spektrum moglicher Alternativen gehOren aber auch Wahrnehmungs- und Bewu6tseinsprozesse, wie sie mit Begriffen wie "Abwehr", "Projektion", "Verzerrung" , "Perseveration ", "Denkstorung", "Schlu6folgern" etc. etc. thematisiert werden. ) Bewu6tseinsprozesse als "Umgebung" zu verstehen, unter denen B seine Kommunikationen hervorbringt (und Analoges gilt flir A).

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes
Posted In CategoriesGerman 12